Daniel Wagenblast
Hand, Hirn und Co. – Dreidimensionale Zeichnungen

Die menschliche Hand ist Sinnesorgan und Werkzeug zugleich. Damit kommt ihr eine zentrale Funktion sowohl in der Entwicklung des einzelnen Individuums als auch in der Entwicklung der Menschheit zu. Jeder Mensch und erst recht jeder Künstler braucht seine Hände zum Arbeiten und zum Denken. Mit diesem Thema beschäftigt sich der Stuttgarter Künstler Daniel Wagenblast in Form kleiner Holzskulpturen, die er nahezu genau so direkt und beiläufig herstellt wie Handzeichnungen.